Michael Servos

>Ratsherr für den Aachener Norden.

KingKalli – Gefühlte Bedrohung und Kriminalstatistik

Oktober 22, 2014 Kategorie: City, Der Aachener Norden, Kommunalpolitik, Landes-, Bundes- und Europapolitik, Presse

Ist Aachen zu einem gefährlichen Pflaster geworden, das von der Polizei quasi aufgegeben wurde und nur noch durch eine Bürgerstreife sicher werden kann, so wie es in den sozialen Netzwerken derzeit die Runde macht? Ein Blick in die Kriminalstatistik zeigt: Wenn es in Aachen nicht ganz anders aussieht als im Bundesdurchschnitt, muss da ein Zerrbild zwischen Realität und gefühlter Gefahrenlage entstanden sein. Ein Interview mit Werner Schneider, Leiter der Pressestelle der Polizei Aachen, gibt Aufschluss.

Weiterlesen auf KingKalli.de…

Änderungen am Alten Tivoli

Oktober 14, 2014 Kategorie: Der Aachener Norden, Kommunalpolitik, Soers

Durch den Verkauf des Grundstücks an der Ecke Krefelder Straße/Merowingerstraße und die vom neuen Eigentümer vorgelegte Planung für ein Hotel und ein Wohnhaus sind einige Änderungen am Bebauungsplan für den Alten Tivoli notwendig.

Unter anderem soll der fünfgeschossige Eckbereich des Hotels an der Merowingerstraße um 19 Meter verlängert werden. Im Architektenbeirat wurde der neue Entwurf bereits gewürdigt, der Planungsausschuss hat die öffentliche Auslegung einstimmig beschlossen.

Bis zum 14. November einschließlich sind die Unterlagen nun im Fachbereich Stadtentwicklung, Verwaltungsgebäude am Marschiertor, Lagerhausstraße 20, 4. Stock, Zimmer 400, während der Öffnungszeiten öffentlich einsehbar. Alle Bürger haben die Möglichkeit, innerhalb dieser Frist Stellungnahmen abzugeben, die in das weitere Verfahren einfließen.

AN – Soerser Forum: Neue Konzepte werden gesucht

September 25, 2014 Kategorie: Der Aachener Norden, Kommunalpolitik, Presse, Soers

Der Knaller kommt zum Schluss: In der Einladung des Soerser Forums zu einer Vollversammlung am Freitag listet dessen Sprecher Prof. Dr. Hans-Karl Rouette viele Dinge auf, die es zu besprechen gilt.

Weiterlesen in den Aachener Nachrichten…

AN – Die Soerser wollen ihr Grün verteidigen

August 27, 2014 Kategorie: Der Aachener Norden, Kommunalpolitik, Presse, Soers

Wer lässt sich schon gern in feiner Wohnlage den schönen Blick ins ringsum weitläufige Gartengrün vermasseln? Genau das aber befürchten hunderte Hauseigentümer und Anwohner am Soerser Weg. Gegen den „Bebauungsplan Nr. 929 – Soerser Weg/Wohnbebauung“ riefen sie das Bürgerforum um Hilfe.

Weiterlesen in den Aachener Nachrichten…

AN – Stuhl und Tisch dürfen mit in den Kurpark

August 15, 2014 Kategorie: Der Aachener Norden, Presse, Stadtpark

Im Stadtpark picknicken, Wein trinken und dabei Live-Musik lauschen, das können die Aachener nur einmal im Jahr: bei den Kurpark-Classix. In den vergangenen Jahren hat sich das Open-Air-Festival zum richtigen Publikumsmagneten für Groß und Klein entwickelt.

Weiterlesen in den Aachener Nachrichten…

AN – Rückzug der Schlagersause: Ertönt bald das letzte „Olé“ in der Soers?

August 15, 2014 Kategorie: Der Aachener Norden, Presse, Soers

In genau einer Woche steigt wieder sie wieder, die große Partysause „Aachen Olé“ in der Soers. Zum dritten Mal macht dann die Festival-Reihe Station in Aachen. Vielleicht zum letzten Mal. Denn Veranstalter Markus Krampe ist derzeit – zumindest auf Teile der Aachener Stadtverwaltung – nicht gut zu sprechen.

Weiterlesen in den Aachener Nachrichten…

Mein Kommentar:
Gut für die Soers, schlecht für Aachen.

AN – Wer Eigentümer wird, darf hier stets mitreden

August 10, 2014 Kategorie: Der Aachener Norden, Presse, Soers

„Meine Eigentumswohnung. Unsere Hausgemeinschaft“: Mit diesem Slogan wird das bisher größte Projekt für gemeinschaftliches Wohnen in Aachen auf den Weg gebracht: In der Soers, auf dem Gelände des Alten Tivoli, entsteht das „Zusammenhaus“ – ein großer Komplex mit 28 Eigentumswohnungen plus Gemeinschaftswohnung plus Gemeinschaftsgarten.

Weiterlesen in den Aachener Nachrichten…

AZ – Kuriosum beschert den Königstitel

Juli 31, 2014 Kategorie: Der Aachener Norden, Presse, Soers

Mit einem echten Kuriosum fand der Königsvogelschuss der Soerser Schützenbruderschaft ein glückliches Ende. Dieter Kohlen legte zum 234. Schuss an, traf den Holzvogel empfindlich, der geriet ins Wanken, blieb aber in der Verankerung.

Weiterlesen in der Aachener Zeitung…

Hansemannplatz: Fahrbahnen werden markiert

Juli 23, 2014 Kategorie: City, Der Aachener Norden

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag werden im Bereich des Hansemannplatzes die Fahrbahnen neu markiert. Die Arbeiten beginnen am Mittwoch um 21 Uhr und sollen am Donnerstagmorgen um 6 Uhr, pünktlich zum Berufsverkehr, beendet sein, teilte die Stadt mit.

Sie weist außerdem darauf hin, dass es zu Beginn der Arbeiten lauter werden kann, da die Maschinen dann in Betrieb genommen werden. Die zuständige Baufirma und der Aachener Stadtbetrieb seien aber bemüht, die Beeinträchtigungen für Anwohner und Verkehrsteilnehmer so gering wie möglich zu halten.

AN – Von der Bastei geht es zunächst ins Tuchwerk in der Soers

Juli 23, 2014 Kategorie: Der Aachener Norden, Soers, Stadtpark

Auch ein Theater hat manchmal etwas von einer Studentenbude. „Hier hat sich ganz schön was angesammelt“, sagt Mona Creutzer vom Theater K. Und nun muss alles raus, weil ein Umzug ansteht. Zunächst geht es ins Tuchwerk in der Soers, die weitere Zukunft ist ungewiss.

Weiterlesen in den Aachener Nachrichten…

  • Willkommen

    RoteNelke Herzlich willkommen!
    Auf dieser Seite berichte ich über meine politische Arbeit für die Stadt Aachen und insbesondere den Wahlkreis "Monheimsallee". Ich freue mich, wenn Sie mir Ihre Anregungen und Ideen zukommen lassen, damit ich sie in meine Arbeit einbeziehen kann!
    Beste Grüsse

    Signature

  • Newsletter

    Bitte geben Sie Ihre EMail-Adresse ein, um über Aktuelles aus unserem Viertel informiert zu werden:

  • Kategorien

  • Archive

  • Spendenkonto

    Sparkasse Aachen
    BLZ: 390 500 00
    Kto.Nr.: 50 46 016
    Inhab.: SPD OV Aachen-Nord
    Verwendungszweck:
    "Wahlkampf Michael Servos"

"Ja, wir können unser Aachen gemeinsam sozial und gerecht gestalten!"